Holzitag Nr. 2 (Weidenschnitt) beim Talbächli am 15. Februar 2020, direkt zu allen 40 Bildern in einem neuen Fenster.

Holzitag im Wisspeter am 11. Januar 2020, direkt zu allen 100 Bildern in einem neuen Fenster.

Fleischverwertungskurs Geflügel und Tauben in der Schulküche Eichberg am 23. November 2019, direkt zu allen 140 Bildern in einem neuen Fenster.

Kaninchenvorbewertung im Langacher am 16. November 2019, direkt zu allen 120 Bildern in einem neuen Fenster.

Taubenvorbewertung in Limberg, Forch, am 26. Oktober 2019, direkt zu allen 100 Bildern in einem neuen Fenster.

Euro-Birdwatch auf der Lutikerhöhe vom 5. bis 6. Oktober 2019, direkt zu allen 200 Bildern in einem neuen Fenster.

Wer ist der OVH?

Vor mehr als 100 Jahren wurde der Ornithologische Verein Hombrechtikon von Kaninchen- und Geflügelzüchtern gegründet. Schon dannzumal waren «Freunde freilebender Vögel» eingeladen, im Verein mitzutun. Seit den Anfängen kümmerten sich die Kleintierzüchter um die Fütterung der Wildvögel im Winter und um die Reinigung der Nistkästen. Vor rund 50 Jahren züchtete die Mehrheit der Mitglieder Kaninchen, Geflügel oder Tauben. Mit zunehmendem Alter gaben aber viele Kleintierzüchter ihr zeitintensives Hobby auf.

zur Geschichte des OVH…